Inwatec erreicht Finalrunde des DIRA-Automatisierungspreises

Wir freuen uns, dass Inwatec nun zu den drei letzten Unternehmen im Kampf um den DIRA Automationsprisen 2018 (Der Automatisierungspreis des dänischen Industrieroboterverbandes) gehört. Zunächst wurden 15 Unternehmen nominiert.

“Es ist eine großartige Bestätigung, wenn wir von unseren Kunden hören, dass unsere Maschinen ein besseres Arbeitsumfeld und eine höhere Effizienz ermöglichen. Robotik und Automatisierung sind besonders in den industriellen Wäschereien nützlich, wo die Maschinen einige wirklich schwierige Aufgaben übernehmen können und das ist natürlich unser primäres Ziel – die Schmutzarbeit zu beseitigen. Aber diese Nominierung ist auch eine wohlverdiente Anerkennung für alle bei Inwatec, da sie jeden Tag hart und kreativ an der Verbesserung unserer Lösungen arbeiten”, sagt CEO Mads Andresen.

Ein Auszug aus der Nominierung:

Inwatec: Für seine Roboter, die es ermöglichen, manuelle Prozesse in den Wäschereien zu eliminieren. Dies schafft mehr Sicherheit für die Mitarbeiter und steigert die Produktivität deutlich, da die Roboter und Automatisierungsprozesse optimal für die vielen schweren und sich wiederholenden Prozesse in den Wäschereien sind.

Die anderen beiden Finalisten sind Inrotech und Linak. Der Gewinner wird am 11. September auf der Automation Fair in Brøndby, Dänemark, bekannt gegeben.

Lesen Sie mehr hier (in Danish)
https://www.dira.dk/nyheder/?id=2296

Die Kommentarfunktion ist für diesen Beitrag geschlossen.