Linie 2: Manuelle Zuführung & Automatische Sortierung

Beschreibung

Diese exemplarische Sortierlinie besteht aus einem Transportband (FREJ.Inlet), einer RFID-Identifikationseinheit (HEIMDAL.RFID), einer Röntgenmaschine (ODIN), einem vertikalen Transportband (BIFRÖST.Lift) und drei Sortiermodulen (BIFRÖST.2) zum Sortieren in Trolleys/Wägen. Die Beine (BIFRÖST.Leg) bringen die Sortiereinheiten auf die gewünschte Höhe. Alle Komponenten werden über das zentrale Steuergerät (ERIK.PLC) kontrolliert.

Ein solches System kann sowohl für leichte als auch für schwere Arbeitskleidung und ähnliche Textilien eingesetzt werden und kann 1.500 – 2.200 Stück pro Stunde verarbeiten.

Komponenten

 

3D Model


Interessiert?

Wenn Sie Interesse an dem Produkt interessiert sind, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren